methoden

Eine gute Frage ist mehr wert als 1000 Worte

einzel-coaching

 

Wir betrachten das Leben als ständigen Lernprozess – als einen Weg zu sich selbst. Um auf diesem Weg Schritt für Schritt weiterzukommen, ist es immer wieder erforderlich, starre Perspektiven zu erweitern und subjektive Wirklichkeiten zu ‚verflüssigen‘, neue Aspekte einzubeziehen und Situationen in größeren Zusammenhängen zu betrachten.

 

Als Coach steht immer meine Klientin / mein Klient mit ihrem / seinem ganz individuellen Thema im Mittelpunkt. Achtsamkeit, Wertschätzung, Offenheit und ein ganz großes Vertrauen in die Möglichkeiten und Ressourcen eines jeden Menschen sind die Grundlagen meiner Arbeit. Im vertrauensvollen Dialog stelle ich Fragen, die meine KlientInnen zu mehr Klarheit, Selbstvertrauen, Ausgeglichenheit und in Kontakt mit ihrem wahren Selbst bringen.

 

So können Sie zielführendere und tragfähigere Entscheidungen für Ihr Leben treffen und Lösungen und Veränderungen nach Ihren Vorstellungen gestalten. Gemeinsam nützen und entwickeln wir im Coaching Ihre Problemlösungskompetzenzen, die so für zukünftige Lösungsansätze besser / rascher zur Verfügung stehen.

 

Konkrete Umsetzungsschritte werden gemeinsam reflektiert und entsprechend Ihrer Lebenssituation adaptiert. So kann nachhaltige Veränderung gelingen.

 

 

 Coaching-Themen (Beispiele):

 

  • Lebenskrisen
  • Beziehungs- und Konfliktfragen
  • Neue Aufgaben, Führungsaufgaben
  • Selbstreflexion, persönliche Entwicklung
  • Stress-Bearbeitung, Work-Life-Balance / Burnout
  • Zukunftsgestaltung

 

 

gruppen- / team-coaching

 

Ein Gruppen-/Team-Coaching trägt wesentlich zur Klärung von Aufgaben, Zielen und Konflikten bei und erleichtert die Entwicklung von gemeinsamen Lösungsansätzen.

pferde-unterstützte begleitung

 

In mythischen Erzählungen und dem Weisheitsschatz vieler Völker taucht das Pferd immer wieder als ein universelles Symbol für die Verwurzelung des Menschen im instinktiven Bereich seines Seins, als Botschafter zwischen den Welten und als treuer Gefährte auf.

 

Pferde sind ausgesprochen sensible Tiere mit einer feinen differenzierten Körpersprache. Auf natürliche Weise spiegeln sie unvoreingenommen und vorbehaltlos unserer Verhalten und sind so ein hilfreicher Lehrmeister auf dem Weg zu Authentizität und Selbstsicherheit.

 

Lassen Sie sich ein auf tiefgehende Erfahrungen mit dem Pferd als Trainingspartner. Ich begleite Sie das Erlebte in konkrete Lern- und Umsetzungsschritte zu 'übersetzen'.

 

Anwendungsbereiche: Kommunikation, Führung, Persönlichkeits- und Teamentwicklung

systemische aufstellungsarbeit

 

Wir Menschen sind alle Teil unterschiedlichster Systeme, wie Familie, Freundeskreis und Beruf. Eine Aufstellung macht die vielschichtige Dynamik dieser Beziehungen - einem inneren Bild entsprechend - sichtbar. In der Gruppe kann hier mit Hilfe von Repräsentanten, in der Einzelarbeit mit Hilfe von sogenannten Bodenankern oder dem Systembrett gearbeitet werden.

 

Die unterschiedlichen Positionen des Systems und deren Perspektiven können so wahrgenommen werden. Behutsam begleite ich Sie ausgehend vom Ist-Zustand durch die Aufstellung um heilsame, hilfreiche Veränderungen zu suchen.

Systembrett

touch for health – santé par le toucher

Touch for Health – Gesund durch Berühren

kinesiologie

 

Unterschiedlichste Lebenssituationen, wie Stress, Unfälle und schlimme Erlebnisse beeinflussen unseren Energiehaushalt und werden im Körper „abgespeichert“ – die Energie, die in unseren Meridianen fließt, ist blockiert. Verspannungen, Müdigkeit, häufige Erkrankungen schränken uns im Alltag ein.

 

Durch das Erkennen und Lösen dieser Blockaden können wir unser energetisches Potential voll erschließen. Ausgeglichenheit, Kraft und Wohlbefinden bringen uns wieder in Bewegung.

 

Anwendungsbereiche:

 

  • Allergien
  • Über- und Untergewicht
  • Verdauung
  • Lern- und Konzentrationsschwächen
  • Angst
  • depressive Verstimmungen
  • Innere seelische Konflikte
  • Müdigkeit / Schlafschwierigkeiten
  • Stress und Burnout
  • Störungen des Energiezentrums
  • Austesten von Bachblüten

•  •  •

 

ablauf

In einem Erstgespräch finden wir Ihr Entwicklungsthema, das uns gleich einem roten Faden durch die gemeinsame Arbeit führt. Je nach Thema entscheiden wir gemeinsam über die Dauer der Begleitung um sinnvolle, nachhaltige Entwicklungsschritte zu erarbeiten.

 

eva-maria & hanspeter rosenlechner  •  château de dournes  •  81700 blan  •  06.80.67.63.57 •  info@kairos.biz